Suche: Personen und Körperschaften / Ergebnisanzeige

Suchbegriff(e):   kissner, johann christoph [-1735]· / SW
Treffer:   1

Signatur: Cod. hans. : IV : 38-42 : 11 : 7

Das wolgetroffene Urbild der Falschheit : ins Kleine, doch nach dem Leben entworffen von ihr selbst, und in einen Rahm gefaßet von M. / [Leisner (Verfasser zitierter Briefe); Mattheson (Kompilator)]
o.O., 20.01.1735. – Ms.; 2 Doppelbll. ; 35 x 21 cm. – dt., lat.

Die erste Seite ist der Schluß von Cod. hans. IV : 38-42 : 11 : 6 (2), paginiert "21", die zweite ist bis auf eine Anmerkung leer, die restlichen Seiten sind paginiert "a"-"f"

Incipit: "N.N. hat gewißen Künstlern in der Mahlerey nichts nachgeben, und ob zwar ohne bunte Farben"

Es handelt sich um eine Zitatcollage aus Briefen Leisners an Mattheson, die dieser kommentiert, um Leisners "Falschheit" sichtbar zu machen. Die Briefe stammen fast alle aus dem Jahr 1732, sie sind geordnet nach den Berufen der Personen, gegen die Leisner Beleidigungen und Anschuldigungen ausspricht. Matthesons Kommentare zielen darauf ab, sie auf Leisner zurückfallen zu lassen. - Die nachfolgende Liste von Personenschlagworten stellt nur eine Auswahl der im Text genannten Personen dar.

Nachgewiesen: Cannon 1947, Nr. 133




Datenbankabfrage vom 1.6.2020 um 8:20


© 1992-2008 Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
Last modified: 19.4.2016 um 8:53
Mailingliste: hanslist@lists.sub.uni-hamburg.de
Powered by allegro Avanti populo v1.17