Rechercheergebnis

Treffer:   1

Kein Bestandsnachweis!

[Kanons 3] / Julius Spengel
[Hamburg], [1882-1932]. – Partitur

Literatur: Waltraud Meyer zu Spradow: Das kompositorische Werk von Julius Spengel. Der Nachlaß. Prüfungsarbeit der Hamburger Bibliotheksschule (maschinenschriftlich). – Hamburg, 1961, S. 29f.

Inventarnummer: 1960.289

Provenienz: Annemarie Spengel, Hamburg

Gedruckt ersch. bei Vieweg in Berlin 1927 (Plattennr. 1732)


1. Wettstreit / Julius Spengel, [Text von] Hoffmann von Fallersleben. – [Hamburg], o.D.
BRA

2. Mein Hänselmann / [Julius Spengel, Text von Theodor Storm]. – [Hamburg], [um 1919]
BRA

3. Mein Hänselmann / komponiert von Julius Spengel, [Text von] Theodor Storm. – [Hamburg], 12.01.1919
BRA

4. Hasenjagd / komponiert von Julius Spengel, [Text von] Gustav Falke. – [Hamburg], 05.01.1919
BRA

5. Mein Lieb ist die Rose, sie lächle oder erbose / [komponiert von Julius Spengel, Text von] Rückert. – Hamburg, 06.08.1892
BRA

6. Gefangen / [komponiert von Julius Spengel, Text von Stieler]. – [Hamburg], 10.12.1891
BRA

7. Ein Tropfen Regenwasser / komponiert von Julius Spengel, [Text von] Herder. – Schursdorf, 17.07.1928
BRA

8. Ein Tropfen Regenwasser / komponiert von Julius Spengel, [Text von] Herder. – [Hamburg], [um 1932]
BRA
Register / zugehörige Dokumente:

Spengel, Julius [1853-1936]


Datenbankabfrage vom 11.7.2020 um 20:52


© 1992-2008 Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
Last modified: 19.4.2016 um 8:53
Mailingliste: hanslist@lists.sub.uni-hamburg.de
Powered by allegro Avanti populo v1.17